top of page

Infoveranstaltung: Übergangsheim für Flüchtlinge in Falkensee

Über 100 Bürger aus Falkensee und Umgebung kamen zu unserer Informationsveranstaltung über das neue Container-Dorf für Asylbewerber.

Da die Stadt und der Kreis die für 400 Bewohner ausgelegte Unterkunft weitgehend unter dem Radar der Öffentlichkeit geplant haben, um vollendete Tatsachen zu schaffen, bevor sich Protest formieren kann, war das Redebedürfnis groß.

Im Saal gab es keine einzige Stimme, die sich für das Container-Lager in zentraler Lage ausgesprochen hat.

Vielen Dank auch an meine beiden Mitstreiter auf dem Podium Steffen Kotré, MdB, und Gerald Hübner, AfD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag Havelland.




Comments


bottom of page