ICH FREUE MICH AUF SIE! 

BPA-Fahrten

Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) organisiert im Auftrag der einzelnen Bundestagsmitglieder eintägige Berlinfahrten. Das Programm wird von den Abgeordneten gestaltet. Die Abgeordneten dürfen mehrmals im Jahr bis zu 50 Personen aus ihrem Wahlkreis zum Besuch in die Bundeshauptstadt einladen. Neben Museumsbesuchen, Sehenswürdigkeiten und Führungen in Ministerien und anderen Institutionen steht beim Berlin-Programm das persönliche Gespräch mit dem Abgeordneten im Vordergrund. 

 

Im Jahr 2022 werden wir vier Fahrten, max. 12 Personen, an folgenden Terminen durchführen:

23.05.2022 (ausgebucht)

29.06.2022 

01.09.2022 

25.11.2022 

 

Sämtliche Kosten werden durch das Presse- und Informationsamt getragen. 

 ANMELDUNG ZUR BPA-FAHRT 

VIELEN DANK!

Individuelle Besuche im Deutschen Bundestag

 

Die individuellen Führungen bieten Ihnen die Gelegenheit einen ganz besonderen Einblick in die politische Arbeit im Deutschen Bundestag zu gewinnen. Ich würde mich freuen, Sie zu einem persönlichen Gespräch und einer Führung durch den Reichstag und die angrenzenden Regierungsbauten zu treffen.

 

Anfragen unter goetz.froemming.ma01@bundestag.de.

Gruppenfahrten

Jeder Abgeordnete kann bis zu 200 Personen pro Jahr in Gruppen von mindestens 10 Personen zu einem Informationsbesuch nach Berlin einladen. EinenHöhepunkt des Besuchs bietet die Teilnahme an einer Plenarsitzung. Es gibt auch die Möglichkeit in einer der sitzungsfreien Wochen an einem Vortrag über die Aufgaben und Funktionen des Parlaments teilzunehmen. Bei jedem Besuch ist ein Gespräch mit mir als Ihrem Bundestagsabgeordneten vorgesehen. 

Sämtliche Kosten werden durch den Bundestag getragen. 

Anfragen unter goetz.froemming.ma01@bundestag.de.