"Hochschulpakt", Rede vor dem Deutschen Bundestag am 18.10.2018

Aktualisiert: Feb 11

Vor dem Bundestag forderte Dr. Frömming

Eignungsprüfungen an den Hochschulen und Universitäten einzuführen, um die Zahl der Studienabbrüche zu verringern und die Studienergebnisse zu verbessern: „An den Universitäten halten sich viel zu viel junge Menschen auf, die dort gar nicht hingehören“, sagte er und : „Fast jeder Dritte bricht sein Studium ab. Wir stehen ein für Eignungsprüfungen zusätzlich zum Abitur.“

"Wir gehen sogar noch weiter: Wir meinen, dass der Bund sich aus der Grundfinanzierung der Hochschulen allmählich wieder zurückziehen sollte. Vielmehr muss die Finanzordnung zwischen Bund und Ländern so geregelt werden, dass die Länder ihre Hochschulen wieder selbst finanzieren können, und ab 2020 erhalten sie ja fast 10 Milliarden Euro mehr vom Bund."


Plenarprotokoll, Seite 6377

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Adresse

Dr. Götz Frömming, MdB
 

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon

Fax
E-Mail
Webseite

Alternative für Deutschland

Fraktion im Deutschen Bundestag

© 2019  Dr. Götz Frömming