welt.de: "CDU-Innenpolitiker will keine Grauen Wölfe in der eigenen Partei"

„Kann man gleichzeitig türkischer Nationalist und Mitglied einer deutschen Partei sein? Für einige Anhänger der vom Verfassungsschutz als rechtsextremistisch eingestuften Ülkücü-Bewegung ist das kein Widerspruch. Ein Hamburger Politiker hält nun dagegen. (...)

Vor allem in Nordrhein-Westfalen sei der Umgang mit Anhängern der auch als Graue Wölfe bekannten ultranationalistischen Bewegung in den vergangenen Jahren zu sorglos gewesen, kritisierte de Vries. Das habe sich erst bei den jüngsten Kommunalwahlen wieder gezeigt.


Auf eine entsprechende Frage des AfD-Abgeordneten Götz Frömming hatte Innenstaatssekretär Hans-Georg Engelke am 1. Dezember geantwortet, der Bundesregierung lägen „vereinzelte Erkenntnisse über die Kandidatur von Personen aus dem Umfeld des türkischen Rechtsextremismus bei den Kommunal- und Integrationswahlen am 13. September 2020 in NRW vor“.


Ganzer Artikel


1 Ansicht
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Adresse

Dr. Götz Frömming, MdB
 

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon

Fax
E-Mail
Webseite

Alternative für Deutschland

Fraktion im Deutschen Bundestag

© 2019  Dr. Götz Frömming