Positionspapier der AfD-Bundestagsfraktion als Ergebnis der dreitägigen Winterklausur

Deutschland befindet sich in einer der heftigsten Krisen seiner Geschichte. Es steht uns eine katastrophale Wirtschafts- und Sozialkrise bevor. Die Gründe hierfür sind überwiegend hausgemacht. Die ideologisch geprägte Politik der Bundesregierung gefährdet unsere Energiesicherheit, die Stabilität unserer Infrastruktur, unseren Wohlstand, den Wirtschaftsstandort Deutschland und letztlich den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Mit den folgenden 8 Punkten will die AfD-Bundestagsfraktion die Katastrophe für Deutschland abwenden.



Bild 2: Spannender Vortrag des Kernphysikers Dr. Götz Ruprecht über die Möglichkeiten der friedlichen Nutzung der Kernenergie.

Bild 3: Michael Limburg, Vizepräsident des eingetragenen Vereins Europäisches Institut für Klima und Energie (EIKE), referierte über die Vor- und Nachteile von Fracking.

Bild 4: Dip. Ing. Dr. Helmut Waniczek referierte über „Wasserstoff - eine Zukunftstechnologie“.