Anhörung zum neuen BAföG-Entwurf der Bundesregierung

Unser Ziel: Das BAföG soll eine Unterstützungsleistung für Menschen aus sozial-schwächeren Familien bleiben und nicht zu einem Grundeinkommen für Studenten umgestaltet werden. Es wäre ungerecht, wenn Geringverdiener das Studium von Akademikerkindern finanzieren. Am Mittwoch den 18. Mai 2022 nahm ich an der Anhörung zum neuen BAföG-Entwurf der Bundesregierung teil. Als Berichterstatter stellte ich die Fragen im Namen der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag.