AfD Antrag: "Deutsch als Wissenschaftssprache stärken."

"Dem Deutschen ist somit ein hohes Reflexions- und damit auch Erkenntnispotential eigen. Sein weiteres Verschwinden als Wissenschaftssprache würde unweigerlich zu einer Verarmung wissenschaftlicher Reflexion und Theoriebildung, ja zur Verarmung des wissenschaftlichen Diskurses überhaupt führen – nicht nur hierzulande, sondern auch weltweit."


Vollständiger Antrag

21 Ansichten