15.01.20. Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz: Wir brauchen dringend eine Trendumkehr.

Ausschuss für Bildung und Forschung. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, wenn die Bundesregierung die Leistungen beim sogenannten ‚Meister-Bafög‘ erhöhen und seine Förderungsmöglichkeiten erweitern will. Allerdings geht uns der Gesetzentwurf nicht weit genug. Noch immer müssen Teilnehmer von Fort- und Weiterbildungen Teile der Kurs- und Prüfungsgebühren selbst bezahlen. Das gilt auch für Materialkosten beim Meisterstück, die sich etwa bei Zahntechnikern auf mehrere Tausend Euro belaufen können. Für Studenten an Hochschulen und Universitäten hingegen sind Studium und Prüfung kostenlos. Kein Wunder, dass unsere Universitäten überfüllt sind, während viele Handwerksbetriebe keinen Nachfolger finden. Wir brauchen dringend eine Trendumkehr. Die im vorliegenden Gesetzentwurf enthaltenen Verbesserungen reichen dafür nicht aus.


  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Adresse

Dr. Götz Frömming, MdB
 

Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Telefon

Fax
E-Mail
Webseite

Alternative für Deutschland

Fraktion im Deutschen Bundestag

© 2019  Dr. Götz Frömming